Die Inspiration für das heutige Nailart war dieses Bild von Essie auf Instagram. Da ich „Russian Roulette“ besitze (er hat meinen langjährigen roten Begleiter von Ives Saint Laurent abgelöst) und mich mal wieder an einem simplen Nailart versuchen wollte, habe ich kurzerhand zu Russian Roulette, Onyx, Matt About You und Tixo gegriffen und mich an die Arbeit gemacht.

 

Red ~ Rot: Essie – Russian Roulette
Black ~ Schwarz: Maarionnaud – Onyx
Topcoat: Essie – Matt About You
How To:
Es ist wirklich ganz einfach und die meisten von euch haben das sicher schon mal selbst probiert. 

  1. Nägel rot lackieren und wirklich, wirklich extra lange und gut trocknen lassen (sonst habt ihr den Lack am Ende am Tixo kleben).
  2. Kleine Streifen Tixo abschneiden und im gewünschten Muster (gerade oder schräg wie in meinem Fall) aufkleben und gut festdrücken damit keine Zwischenräume entstehen, das versaut euch nämlich eine gerade Linie
  3. Schwarzen Nagellack, gegebenenfalls zwei Mal, auftragen und wieder richtig gut trocknen lassen.
  4. Tixo abziehen und euren Topcoat, bei mir ist es „Matt About You“, auftragen

Ihr seht, es ist wirklich einfach und auf jeden Fall ein Hingucker – viel Spaß beim Ausprobieren!