Wenn man, so wie ich, im vergangenen Jahr drei komplett unterschiedliche Haarfarben hatte (Dunkelbraun,so wie es die letzten 10 Jahre immer war, danach ein wunderschönes Sunset Ombre, gefolgt von strohblond) kann man sich wohl ausmalen, dass die Haare auf Dauer, selbst wenn man mit Olaplex färbt, sehr in Mitleidenschaft gezogen werden. Was war also die Folge? Korrekt! Ich musste mich von einem  guten Stück meiner Haarlänge verabschieden, ca. 10cm um genau zu sein. Und weil das immer noch nicht genug war, hatte ich am Ende auch nur mehr ein Drittel meiner Haarmenge, was für mich eine echte Katastrophe war, da ich zum Glück immer schon mit vielen und dicken Haaren gesegnet war.

Was kann ich tun um meine Haare zu retten?

Im ersten Schritt habe ich mich dafür entschieden meine Haare wieder auf meine gewohnte Haarfarbe, also Dunkelbraun, zu färben und meinen Pelz, wie ich meine Matte für gewöhnlich nenne, die nächsten zwei Jahre zu züchten. Also nur zwei Mal im Jahr zum Friseur, so wie früher auch, um die Spitzen zu schneiden. Einmal im Monat Haare färben und sonst viel, viel, viel Kokosöl.Foto by Nadja Nemetz

ROMA hat die Lösung

Doch dann kam das Blogger Event von ROMA, bei dem die Shop-Eröffnung von Hairtrader im Donauzentrum gefeiert wurde und eine der Friseurinnen vor Ort hat mir geraten lieber einmal im Monat einen Spliss-Cut machen zu lassen (hier wird nichts von der Länge weggenommen, sondern nur der Spliss entfernt) und viel Pflege zu verwenden. Sie hat mir die „Absolut Repair“ von L’OREAL Professionnel und das „Oil reflections“ Haaröl, welches leicht glättend wirkt, empfohlen.

Die Maske verwendet man einmal in der Woche und lässt sie 10-15 Minuten einwirken. So ungedudig wie ich bin würde sie mir am liebsten täglich drauf schmieren, in der Hoffnung, dass meine Haare dann umso schneller wieder schön, dick und fest sind. Ich liebe es wie diese  Maske riecht und dass sich die Haare hinterher extrem seidig anfühlen, was aber zugegeben ja auch der Sinn einer Haarmaske ist. Ich bin jedenfalls gespannt wie diese beiden Produkte meinen Haaren bei ihrer Regeneration helfen und halte euch natürlich am Laufenden!

Foto by Nadja Nemetz

Merken