Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu und das kann nur eines bedeuten: Es ist wieder Dirndl Zeit und es geht ab auf die Wiesn! Aber Mädels, maol ganz ehrlich: was gibt es schlimmeres als am Kirtag oder auf der Wiesn ein anderes Mädel in eurem Dirndl zu sehen? Who wore it better bekommt dann eine ganz neue Bedeutung für einen.

Weil wir das natürlich nicht erleben wollen, habe ich mich auch dieses Jahr wieder auf die Suche nach Online Shops gemacht die  Tracht führen und die vielleicht noch nicht jeder kennt. So werden sie zum Geheimtipp und die Chancen, dass jemand in eurem Dirndl auftaucht sinken deutlich. Ich bin diesmal bei Klingel hängen geblieben, was wie ein Shop für Eisenwaren oder Fahrradglocken klingt, ist in Wirklichkeit unter anderem ein gut sortierter Onlineshop für Damenmode jeder Art.

Dunkle Dirndl auf der Überholspur

In einem meiner letzten Beiträge habe ich euch, glaube ich schon erzählt, dass ich letztes Jahr ein mega schönes schwarzes Dirndl gefunden, aber leider nicht gekauft habe. Das bereue ich bis heute, da es sich für mich immer etwas schwierig gestaltet ein gut sitzendes Dirndl zu finden. Darum lag mein Fokus bei meiner Online-Suche auch eher auf dunklen Dirndln. Besonders gut gefallen hat mir diese Kombi am Bild, weil man hier roten Lippenstift ziemlich perfekt zu kombinieren kann.

Das Klingel Wiesn Outfit im Detail

Das Dirndl ist um 80 Euro auch ein wahres Schnäppchen, denn normalerweise findet ihr schlöne Dirndln nie unter 100 Euro. Wenn ihr dann noch nach dem passenden Dirndl-BH, oder Trachtenschmuck sucht, ist Klingel natürlich auch bestens gerüstet. Auf die perfekt dazu abgestimmte Dirndl-Bluse muss natürlich auch nicht verzichtet werden, denn Klingel hat sogar die heiß begehrten Krüger Madl Blusen auf Lager. Einzig bei den Trachten-Cardigans oder Jacken sehe ich das Sortiment als nicht so vielfältig an, was auch der Grund ist warum ich mich schlussendlich für einen Cardigan aus Spitze entschieden habe, der verleiht dem Look dann noch die nötige Eleganz.

Also schaut vorbei und ab mit euch auf die Wiesn – wir sehen uns dort!