Wie kombiniert ihr gedeckte Farben wie Taupe oder Olive? Ich greife bei diesem Farben meist zu anderen stillen Farben wie Beige oder vielleicht auch Creme.

Lisa hat mir vergangenes Wochenende wieder einmal gezeigt, dass man in punkto Mode ruhig auch mal etwas außerhalb seiner gewohnten Muster denken kann/ soll/ muss. Denn sie kombiniert die Hose im Farbton Khaki mit einem rosa Shirt und ihr grundsätzlich lässiger Look wird mit hübschen Keilabsatz-Sandalen aufgelockert.

Der Ton in Ton passende Parka bringt ihr Dank meines perfektionistischen Wesens weitere Pluspunkte ein. Was ich bei den Shootings mit Lisa bisher feststellen konnte, ist dass es bei ihr sehr stark davon abhängt ob es ein Outfit ist in dem sie sich zu hundert Prozent wohl fühlt (hohe Schuhe, lässiges Outfit) oder ob es ein Outfit ist, das sie selbst nicht so oft trägt, wie ein mädchenhaftes, verspieltes Kleid zum Beispiel. Je nachdem haben wir die Bilder besonders schnell „im Kasten“ oder brauchen zwei, drei Anläufe dafür.

Ich habe es in diesem Sinn bei mir selbst noch nicht erlebt, was vielleicht daran liegt, dass ich generell sehr selbstkritisch bin und mir nicht so schnell auf Fotos gefalle. Demnach könnt ihr euch vielleicht vorstellen welchen Aufwand ein gegenseitiges Shooting teilweise bedeutet.

Parka: H&M
Shirt: Pitarello
Pants: Zara
Shoes: Deichmann
Bag: H&M