dress_2 Fashion Camp

Gestern hat das Fashion Camp zum zweiten Mal in diesem Jahr seine Pforten geöffnet, diesmal war die Zielgrupe die sogenannten „Durchstarter“, also all jene, die nicht mehr komplett neu in der Bloggerszene sind und schon ein bisschen Ahnung haben.

Man konnte sich für einen von drei Workshops (Beauty, Photoshop oder Fotografie) anmelden. Natürlich wollte ich unbedingt den Fotografie Workshop mit Cliff Kapatais machen, den ich schon letztes Jahr im Fotografie Workshop mit Madeleine von DariaDaria im Rahmen des Fashion Camps 2013 kennen lernen durfte.

Reflektoren sind meine Freunde

Die Fotos unterhalb sind im Rahmen des Workshops, der das Thema „Licht“ näher behandelt hat, entstanden. Meine Lehre aus dem gestrigen Tag: direktes Sonnenlicht ist nicht mein Feind, sondern – unter Verwendung eines Reflektors und der richtigen Position des Models – mein Freund. Somit kann man sagen, dass ich gestern die Liebe zu meinem Reflektor (wieder?) entdeckt habe.

Da unsere Gruppe mit 20 Mädels relativ groß war, hat Cliff uns in vier Gruppen mit unterschiedlichen Schwerpunkten eingeteilt. Da ich meine Outfit Posts, egal ob Sommer oder Winter, immer Outdoor shoote, habe ich mich für diese Gruppe entschieden, wobei es vielleicht nicht schlecht gewesen wäre sich der Gruppe die sich näher mit dem Fotografieren bei Kunstlicht beschäftigte, anzuschließen, da ich mir auf diesem Gebiet etwas schwerer tue.

Fashion Camp 2015???

Schade fand ich nur, dass wir nicht ein kleines bisschen mehr betreut wurden, was aber einfach nicht möglich gewesen wäre, da Cliff sich ja schlecht vierteilen kann. Alles in allem war es ein lehrreicher Tag der Lust auf mehr gemacht hat. Ob mir das Fashion Camp nächstes Jahr wieder 63 Euro wert sein wird ist heute noch ein großes Fragezeichen, denn außer Zweifel steht, dass das Goodie Bag und die Vorträge an sich tollen waren, doch wirklich gebracht haben mir nur der Vortrag von Daily Dose und der Workshop von Cliff etwas.
dress_1 Fashion Campdress_3 Fashion Camp

Pics by theriswardrobe

Dress: H&M
Blazer: ZARA
Tights: H&M
Shoes: Jeffrey Campbell
Necklace: GEM Kingdom
Bag: Louis Vuitton (geborgt von stilspielerei)