Heute ist Samstag, mein einziger freier Tag diese Woche, da morgen wieder Dreharbeiten anstehen, auf die ich mich schon unheimlich freue. Ich nutze diesen Tag um in meiner Kosmetik Abteilung klar Schiff zu machen, wie man so schön sagt.

Lange habe ich 0815 Pinsel von Hofer, H&M und Co. verwendet, doch als Madeleine von DariaDaria vor einiger Zeit berichtet hat, dass sie sich die begehrten Pinsel von Real Techniques, unter Berücksichtigung eines Coupons, zugelegt hat, konnte auch ich nicht länger widerstehen.

Ab dem Zeitpunkt als mir die Pinsel geliefert wurden war ich fasziniert wie weich Kosmetikpinsel sein können und habe ich nach und nach mein Pinselarsenal aufgerüstet.

Qualitativ bessere Pinsel verlangen aber auch nach besserer Reinigung, denn bisher habe ich meine günstigen Pinsel nur mit antibakterieller Seife gereinigt, was die Pinsel aber ihrer natürlichen Öle beraubt und die Borsten leichter bzw. schneller brechen lässt.

Aus diesem Grund habe ich mich nach einiger Recherche für eine günstige aber sehr gut bewertete Seife von da Vinci auf Amazon entschieden. Heute habe ich die zum ersten Mal getestet und muss gestehen, dass ich mich sehr über das Ergebnis freue, denn die Pinsel wurden schnell, unkompliziert, zu einem geringen Preis, „artgerecht“ gereinigt.

Die Seife ist in der kleinen Dose gut aufzubewahren und riecht leicht nach Zitrone, kurz gesagt: ich würde bzw. werde dieses Produkt gerne wieder kaufen.