Der letzte Smashbox Beitrag , bei dem Marina und ich euch unterschiedliche Look mit der gleichen Palette gezeigt haben, ist noch gar nicht lange her. Trotzdem möchte ich euch die Smashbox Cover Shot „Bold Glitter“ Palette nicht vorenthalten. Auch mit dieser Cover Shot Palette haben wir jeweils einen Look geschminkt.

Aktuell ist diese Cover Shot Palette leider nur online erhältlich. Ich habe sie für euch bei lookfantastic ausfindig gemacht.  Für mich ist diese Palette ein Eyecatcher in jedem Make-Up Junkie Kästchen. Mit ihren besonders gut pigmentierten Farben lässt sich ein glamouröser Look schminken. Oder das Alltags Make-Up nach dem stressigen Bürojob pimpen, so wie ich das getan habe. Das breite Farbsepktrum, welches von natürlichen, erdigen Tönen, bis hin zu kanlligem Pink und Blau reicht, deckt so ziemlich alle Vorlieben ab.

Ich habe die Cover Shot „Bold Glitter“ Palette bei der lieben Marina von Wassermilchhonig, von der auch diese schönen Fotos sind, ausprobieren und gemeinsam mit ihr einen Look schminken dürfen. Für einen kompletten Look mit dieser Palette war ich nicht mutig genug. Darum habe ich sie kurzerhand als Lip-Topper über der Liquid Lip Color und zum Hervorheben meines Augen Make-Ups verwendet. Besonders in den Close-Ups könnt ihr die ausgeprägten Glitter Partikel erkennen.1600-nadja-nemetz-nadjanemetz-violetfleur-blogger-austrian-beautyblogger-beauty-wassermilchhonig-marina-smashbox-covershot-1935

Schaut auf jeden Fall bei Marina vorbei, um euch ihren gelungenen Look anzuschauen! PS: wie im Titel schon angekündigt haben Marina und ich ein tolles Smashbox Gewinnspiel auf Wassermilchhonig und Violet Fleur für euch!