Wie ihr wisst bin ich ja insgeheim ein kleiner Kontrollfreak und da ich mir kürzlich Gedanken über meinen Weihnachtsabend und dem passenden Outfit gemacht habe, ist es wohl nicht weiter verwunderlich, dass ich in Gedanken schon beim Silvester Abend bin.

Noch ist es allerdings nicht ganz klar, wie ich den Abend verbringen werde, doch, dass es festlich und eher weniger Outdoor sein wird, glaub ich schon zu wissen. Ich liebe es natürlich im Mitternacht auf einer Dachterrasse zu stehen und die schillernden Feuerwerke zu beobachten, aber grundsätzlich verbringe ich den Abend lieber drinnen, nicht zuletzt weil ich fürchterliche Angst vor Böllern habe.

Letztes Jahr habe ich mir auch schon Gedanken über mein mögliches Outfit gemacht und dieses Jahr habe ich mich zu diesem Outfit inspirieren lassen:
iii-0403a_l stylesyoulove.de

Collage wurde über Stylesyoulove.de erstellt

  1. Meine erste und größte Sorge ist natürlich, wie immer, dass mir kalt sein könnte. Daher habe ich mich für dieses kuscheliges Jäckchen in dezentem Grau entscheiden, weil es mir auch zu vielen anderen meiner Kleider passen wird.
  2. Die letzten zwei Jahre habe ich, wie in meinen Outfit Ideas der letzen beiden Jahre angemerkt, in metallischen Tönen geglänzt. Aus diesem Grund habe ich mich dieses Jahr für eine etwas erwachsenere Variante in ruhigem Navy Blau, dafür mit glitzernder Zierleiste, entschieden. Wie schon letztes Jahr erwähnt, sind schulterfreie Kleider für mich leider tabu, darum setze ich immer wieder gerne auf asymmetrische Kleidungsstücke wie dieses Kleid.
  3. Auf einen größeren, silbernen Armreif als Eyecatcher, um meine Armparty am Laufen zu halten, kann und möchte ich nicht verzichten.
  4. Ist es euch auch aufgefallen? Im letzten halben Jahr sind sie immer populärer geworden: die Ear Cuffs! Darum möchte ich das neue Jahr gerne selbst mit einem einläuten, denn ich finde, dass er meinem Outfit einen rockigen Touch verleiht.
  5.  Zum Kleid passende Pumps sind natürlich unerlässlich und zaubern lange, schlanke Beine.
  6. Abgerundet wird der Silvester-Party-Look mit einer Tasche von Yves Saint Laurent, die man sowohl als Clutch, aber auch als Umhängetasche tragen kann. Was mir daran besonders gefällt ist, dass sie die Farben Gold und Silber vereint und somit auch wieder zu vielen Kleidungsstücken passt.