Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, habe ich das große Glück ein kleines Boot mit Motor auf der alten Donau zu haben, also eigentlich mein Vater, aber ich benutze es im Sommer auch immer. Jedenfalls hat mich das traumhafte Wetter der letzten Tage dazu veranlasst in Erinnerungen zu schwelgen, mich wahnsinnig auf den Sommer zu freuen und mir Gedanken über das perfekte Outfit für einen Tag am Boot zu machen.
Diesmal habe ich mich von Esprit inspirieren lassen, denn die haben dort momentan diesen tollen maritimen Look, der eigentlich nie out ist und jedenfalls immer ein Hingucker ist.

Ich bin ja an und für sich überhaupt nicht für Badeanzüge und noch sehr viel weniger für Querstreifen zu haben, aber dieser Badeanzug von Esprit ist ein Klasse für sich, bleibt nur mehr zu klären was man gegen den blassen Bauch tut – am Besten nichts bauchfreies tragen.

Für alle die sich never ever mit Badeanzügen anfreunden können / wollen, habe ich diesen tollen Bikini im Marine-Look ausfindig gemacht.

Aber schließlich können wir nicht im Bikini in unser Auto hüpfen -oder in meinem Fall Smart – und uns zum nächsten Freibad, oder eben Boot, begeben. Coole Bademode hat auch ein cooles Outfit darüber verdient und ich habe mich dazu entschlossen den Streifen-Look komplett durchzuziehen.

Mit diesem Look im Hinterkopf bzw. auf meiner Shopping To Do-Liste freue ich mich jetzt noch um ein kleines bisschen mehr, dass der Sommer in so großen ambitionierten Schritten auf uns zu eilt.

Schönen Wochenstart euch allen!

Gesamtlook von Esprit.