Ich sitze an diesem Sonntag zu Hause, schaue aus dem Fenster (es regnet in Strömen), warte auf meine bestellte Pizza, bearbeite die Fotos für diesen Outfit Post und erinnere mich an die wunderbaren Sonnenstunden bei diesem Shooting.

Sonnenstrahlen und Sommer verbinde ich unweigerlich mit luftigen Outfits und/oder weißen Jeans. Weißen Hosen sind nicht jedermanns Sache und da Weiß bekanntlich den gegenteiligen Effekt von Schwarz bewirkt, sind weiße Hosen mit Bedacht zu tragen.

Kombiniert mit diesen frischen Frühlings- bzw. Sommerfarben, welche – soweit ich mich richtig erinnere – vor zwei oder drei Jahren in der abgebildeten Ausführung bei H&M erhältlich waren, ist eine weiße Hose allerdings unverzichtbar.

Meine Mutter hat mir, weil ich das Outfit und die Farben so gerne habe, extra ein Armband (siehe letztes Bild) angefertigt, welches sich farblich perfekt in dem Schal bzw. Oberteil wieder findet.

Das Tüpfelchen auf dem sprichwörtlichen „I“ sind für mich meine weißen Mouse Flats von Marc Jacobs. Schon letzten Sommer habe ich sie sehr oft getragen und werde es auch diesen Sommer wieder tun.

Pics by Michael W.
 
Top: H&M
Pants – Hose: Tally Weijl
Belt – Gürtel: Mango
Scarf – Schal: H&M
Watch – Uhr: Eduscho
Bracelet – Armband: DIY
Shoes – Schuhe: Marc Jacobs