Mein neues MacBook Air bereitet mir noch ein paar Schwierigkeiten in punkto Bildbearbeitung, besonders das Beschneiden, aber noch viel mehr die Belichtungs- / Kontrastwahl ist komplett anders als bei meinem alten Sony Vaio.

Was auch der Grund ist warum der Post, welcher – wie ihr auf Instagram sicher mitbekommen habt – bereits heute Früh geshootet wurde, erst jetzt online kommt.

Dieses Kleid habe ich dieses Jahr am heiligen Abend getragen und es kam bei allen sehr gut an, da ich davon noch keinen Outfit Post hatte, habe ich den morgendlichen „Ausgang“ bei der Gloriette dafür genutzt.

Die Fotos hat, wie schon beim letzten Mal, Michael von mir gemacht und dafür hat er mich recht zeitig aus dem Bett geholt: um 09:30 waren wir mit einem Coffee go go bewaffnet am hinteren Parkplatz der Gloriette.

Dank der frühen Stunde hatten wir fast keine Probleme die Location menschenleer anzutreffen, kurz gesagt: es hat sich mehr als ausgezahlt!

 
Kleid – Dress: Guess by Marciano
Tasche – Bag: Louis Vuitton
Uhr – Watch: Fossil
Armband – Bracelet: Marc by Marc Jacobs
Schuhe – Shoes: Zalando