As you already know, I’ve joined the beautyflea market on Sunday. I went there with my mother, because she was very interested in this event, the waiting linie was way too long for us at 11am, so we took some pictures for this outfit post instead. I know, posing infront of graffiti is so oldschool, but I really like the contrast: graffiti = cool / streets and the entire outfit elegant / party. I do consider this pics as the best outfit post phots by now (even if I don’t like my face on the second pic).
We spent a great day together (walking through Vienna’s inner city, drinking coffee at Aida, eating ice cream on Schwedenplatz) and in the evening my daddy came by to celebrate father’s day.

How did you spend father’s day?
~~

Wie ihr bereits wisst, habe ich am Sonntag am Beautyflohmarkt teilgenommen. Ich bin dort mit meiner Mutter hingegangen weil sie das Event interessiert hat, da uns die Warteschlange um 11 Uhr aber zu lang war, haben wir stattdessen ein paar Fotos für diesen Outfit Post geschossen. Ich weiß, vor Graffiti zu posen ist so oldschool, aber ich mag den Kontrast, den es erzeugt total: Graffiti = cool / Straßenlook und das ganze Outfit ist eher elegant bzw. auf Party ausgerichtet. Ich empfinde diese Fotos als die Besten Outfit Post Fotos bis jetzt (selbst wenn mir mein Gesicht auf dem zweiten Bild überhaupt nicht gefällt).
Wir haben einen tollen Tag zusammen verbracht (sind durch die Wiener Innenstadt geschlendert, haben bei der Aida Kaffee getrunken und ein Eis am Schwedenplatz gegessen) und am Abend ist dann mein Papa vorbei gekommen um Vatertag zu feiern.

Wie habt ihr den Vatertag verbracht?

Top: Asos
Short: New Yorker
Necklace & Bracelets~ Kette & Armbänder: Taro Collection
Shoes ~ Schuhe: Zalando
Earrings ~ Ohrringe: Pierre Lang
Sunnies ~ Sonnenbrillen: Guess
Bag ~ Tasche: Hallhuber
Ring: Pandora
Watch ~ Uhr: Raymond Weil