Taupe, Schlamm, Stein, Grau, wie man diese Farbe auch nennen möchte, sie ist eindeutig ein all time Klassiker! 
Auch wenn es so viele Schattierungen der Farbe gibt, was das Kombinieren mit einem anderen schlammähnlichen Ton nicht immer einfach macht, mag ich diese Farbe besonders gerne, weil sie für mich eigentlich immer passt. 
Man kann sie hervorragend mit Schwarz tragen, aber durchaus auch mit meiner Lieblingsfarbe Lila, zum Beispiel in einer satten Dunkellila Variante, ist sie kompatibel. 
Diese Kaschmir Weste besitze ich nun fünf Jahre, sie stammt noch aus meiner Zeit in der Nobelboutique Ina Schulz, und sie hat mich wärmend druch jeden Winter gebracht. Womit wir wieder bei dem Punkt „Investieren in qualitativ hochwertige Stücke“ wären. 
Dieses war wohl eines meiner letzten Winter Outfits, da ich mich schön langsam wirklich sehr auf den Frühling freue und meine Lieferung von Otto Versand, mit tollen farbenfrohen Outfits der aktuellen Frühjahrskollektion, auch nicht mehr auf sich warten lassen kann. 

Kleid – Dress: H&M

Cardigan: Allude Cashmere

Pelz – Fur: Erbstück meiner Großmutter – Heirloom

Tasche – Bag: Louis Vuitton

Halterlose Strümpfe – Hold-Up Stockings: Calzedonia

Schuhe – Shoes: Zalando