Vor ca. drei Jahren habe ich meine gesamte Hautpflege Routine auf Kiehls Produkte umgestellt und meine Erfahrungen mit den Produkten in meinen Beiträgen geteilt. Mittlerweile habe ich ein paar Kiehls Must Haves, auf die ich nicht mehr verzichten möchte.

Heute stelle ich euch ein weiteres meiner Kiehls Must Haves vor und verrate euch warum ich es nicht mehr missen möchte.

Kiehls macht müde Augen munter – Der Avocado Trick!

Ab 30 Jahren geht’s nur mehr abwärts!

Solche Aussagen bekommt man an seinem dritten runden Geburtstag als Frau schon mal gesagt. Nicht unbedingt schön und was noch wichtiger ist: wer will das schon hören? Meine Geheimwaffe hinsichtlich Hautpflege der Augenpartie ist seit der Umstellung meiner Pflegelinie das Creamy Eye Treatment mit Avocado von Kiehls.

1600-Nadja-Nemetz-NadjaNemetz-Violetfleur-Violet-Fleur-Blog-Wien-WienerBlog-Beauty-Fashion-Lifestyle-Modeblog-Beautyblog-Fotografin-Bloggerin-kiehls-avocado-eyetreatment-3Die Avocado in der Beauty Industrie

Woher stammt die Avocado ursprünglich eigentlich?

fragen sich manche jetzt bestimmt, denn was für uns so selbstverständlich bei Billa, Merkur und Co. zum Verkauf angepriesen wird, ist noch nicht lange Teil der Beauty Industrie. Die Avocado bzw. der Avocado Baum selbst stammt aus Mexiko und wird mittlerweile weltweit angebaut.

Avocados schmecken nicht nur wahnsinnig lecker, sie sind mit ihrem überdurchschnittlich hohen Anteil an gesunden Fettsäuren besonders wertvoll für den Körper und somit aus der Kosmetik nicht mehr wegzudenken. Einer der Gründe warum die Frucht in einer Vielzahl von Pflegeprodukten verwendet wird ist, dass das Öl der Avocado von der Haut besonders gut aufgenommen werden kann und rückfettened wirkt. Das merkt man auch beim Creamy Eye Treatment von Kiehls.

Wann wende ich das Creamy Eye Treatment mit Avocado an?

Ich verwende die Creme am liebsten Abends. Nach der Arbeit hüpfe ich nochmals unter die Dusche, lasse mich von dem fleißenden Nass wärmen, rubbel mich mit einem kuscheligen Handtuch trocken und trage das Creamy Eye Treatment ein weniger dicker als nötig vor dem schlafen gehen auf. Am nächsten Morgen ist die untere Augenpartie mega hydriert und strahlt fast. Die Creme selbst ist nahezu geruchlos und sehr angenehm im Auftrag, man merkt direkt wie pflegend sie ist, da sie sich etwas dicker, um nicht zu sagen reichhaltiger, aber keinesfalls beschwerend, anfühlt.

Wer jetzt noch gerne mehr über Avocadoöl im Detail wissen möchte, für den habe ich die markantesten Wirkungsweisen im Überblick:

  • Avocadoöl zieht rasch ein und macht die Haut weich
  • Es spendet Feuchtigkeit und mindert kleine Fältchen
  • Das Öl der Avocado besitzt eine entzündungshemmende Wirkung und hilft gegen Mitesser und Pickel
  • Es ist intensiv pflegend und schützend

Merken