Untitled-1

Nachdem die letzten zwei Outfits von Ottoversand.at eher Party-Outfits waren, möchte ich heute zu einer Sommer Alltags-Kombi von Rock und Top kommen. Diesen Rock habe ich vor zwei, vielleicht sogar drei Jahren bei H&M im Sale gekauft – ja, ich war immer schon eine Schnäppchen Jägerin – vor allem weil mich der Stoff fasziniert hat. Er sieht ein wenig wie Wildleder aus, ist am Ende aber genauso Plastik wie 70% der H&M Kleidungsstücke. Abgesehen von dem Stoff gefiel mir der Schnitt und die Länge wirklich gut, auch wenn er durch den Rüschen-Look schnell einmal optisch ein paar Kilos dazu schummelt.

Ich habe diesen Rock immer gemocht und auch schon viele Komplimente dafür bekommen, aber bisher habe ich ihn nur mit diesem Oberteil kombiniert, weil mich bis dato kein anderes Oberteil dazu überzeugen konnte. Meine liebe Freundin Lisa würde jetzt sicher aufschreien und sagen: „WAS? Nein, den Rock kannst du doch super zu Weiß, Hellrosa, etc. kombinieren…“ Ja, das mag wohl sein, nur empfinde ich weniger die Farbwahl, als die Schnitte der Oberteile problematisch, denn etwas im romantischen Stil geht auf keinen Fall, das wird mir vom Effekt mit dem Rüschen des Rockes zu viel. Bietet sich eigentlich nur mehr ein schlichtes Basic Top an, was aber schnell sportiv aussehen kann und das passt für mein Empfinden wieder nicht zum Stil des Rockes.

Ihr seht, es ist nicht so einfach. Wenn ich einmal viel Zeit habe – weil hey, ich habe ja nicht gerade eine Woche Urlaub in Wien hinter mir – werde ich meine Zeit einer ausgedehnten Shopping Tour, welche das Finden von alternativ Oberteilen für diesen Rock zum Ziel hat, opfern. Wir werden sehen was dabei heraus kommt, aber mit Sicherheit keine Bluse, denn ihr wisst, ich hasse Blusen!

rock rock_4rock_2

Pics by Ellen N.

Top: Just Cavalli

Skirt: H&M

Shoes: UMA

Bag: Longchamp

Sunnies: Ray Ban

Watch: Raymond Weil