Angespornt durch das Eröffnungsevent des neuen FitInns in Hütteldorf diese Woche habe ich den Entschluss gefasst meine Trainingsroutine wieder regelmäßiger zu betreiben. Was für mich heißt in der Früh etwas zeitiger aufzustehen und zu Beginn meiner neuen Trainingsroutine mit meiner üblichen halben Stunde am Crosstrainer zu starten.

Da Mike ja sowieso brav trainieren geht, plane ich das eine oder andere Mal mit ihm gemeinsam ins Fitness Studio zu gehen, auch wenn mir der Gang ins Gym nach der Arbeit  – also nach 18 Uhr – wahnsinnig schwer fällt. Spätestens an den Wochenenden sollte es aber klappen gemeinsam trainieren zu fahren, auch wenn unsere Workout Pläne unterschiedlicher nicht sein könnten. 

Durch ihn habe ich auch schon einiges über Nahrungsergänzungsmittel gelernt und wie sie dem Körper dabei helfen können schneller an das Ziel zu kommen ohne ihm zu schaden, sofern man es im Alltag nicht schafft alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung aufzunehmen. Der Fokus sollte in erster Linie also auf gesunder, ausgewogener Ernährung liegen. Aber für alle die gerne ein bisschen mehr darüber wissen möchten, fungiere ich heute als Mike’s Sprachrohr:

Zu Beginn ist zu sagen, dass es Makro- und Mikronährstoffe gibt. Für einen effektiven Muskelaufbau braucht man im Makrobereich Kohlenhydrate und Eiweiß, sowie einen gewissen Anteil an gesunden Fetten (Omega Drei Fette, welche in Fisch enthalten sind zum Beispiel). Wohingegen man im Mikrobereich den Fokus auf Vitamine, Magnesium und Kalcium legt. Man sollte nie zu viel Eiweiß zu sich zu nehmen, da das die Nieren überlasten kann, deswegen erstellt einen konkreten Trainings- und Ernährungsplan mit eurem Trainer.

Ich bin im Gebrauch von Nahrungsergänzungsmitteln recht vorsichtig und habe mal gegoogelt wo man am besten Nahrungsergänzungsmittel bestellen kann. Gar nicht so einfach, denn Onlineshops und Anbieter gibt es viele, aber da ich Gorilla Sports schon von meinem Trainingsgewand kenne, würde ich wenn wohl dort bestellen, denn ihr kennt den Spruch ja…. Was der Bauer nicht kennt….